Bilinguale Klasse

In der Grundstufe 1 (erste und zweite Schulstufe) erfolgt der Erwerb der Kulturtechniken („Deutsch, Lesen, Schreiben“ bzw. „English, Reading, Writing“ und Mathematik/Mathematics) in der jeweiligen Erstsprache in getrennten Sprachgruppen.
Die Kinder mit Englisch als Erstsprache erlernen „Deutsch als Zweitsprache“ ebenfalls in einer getrennten Sprachgruppe. Umgekehrt erlernen Kinder mit Deutsch als Erstsprache „English as a second language“ in einer ebenso getrennten Sprachgruppe.
Alle anderen Gegenstände werden in den beiden Sprachen Deutsch und Englisch in Form von Teamteaching unterrichtet.

In der Grundstufe 2 (dritte und vierte Schulstufe) entfällt die Unterscheidung in Erst-und Zweitsprache, und somit auch die Aufteilung in getrennte Sprachgruppen. Zusätzlich zum Pflichtgegenstand „Deutsch, Lesen, Schreiben“ wird der Pflichtgegenstand „Englisch“ angeboten.

Das Lehrer/-innenteam besteht aus einer/m Klassenlehrer/-in und einem English-Native-Speaker-Teacher, die/der 11 Stunden in der Klasse unterrichtet.